Schmelzpunkt – Die Erlebniswelt rund um die Gießereitechnik


Auf „schmelzpunkt“ finden Technikbegeisterte immer etwas Interessantes. Wir blicken hinter die Kulissen einer faszinierenden Industriebranche, die auf über 5000 Jahre Erfahrung zurückblickt. Gemeinsam entdecken wir, wie aus Metall im Urformverfahren High-Tech-Produkte entstehen und wo wir sie im Alltag wiederfinden.

Schmelzpunkt gibt es auch für die Ohren. In unserem Podcast gehen wir auf eine akustische Entdeckungsreise in der Welt des flüssigen Metalls. Dabei geht es aber nicht nur um die Technik und Maschinen – sondern wie Guss unseren Alltag beeinflusst. Da Guss meistens unsichtbar ist, machen wir in hör- und erlebbar. Wer keine Folge vom schmelzpunkt-Podcast verpassen möchte, kann ihn jederzeit unter diesem Link abonnieren.

schmelzpunkt podcast

Guss und Klang - Das Klavier mit einem Herz aus Eisen

Der bekannte Pianist Alfred Cortot soll einmal gesagt haben:

„Ein großer Pianist zeichnet sich nicht dadurch aus, dass er die Technik ignoriert, sondern dadurch, dass er sie vergisst“

Damit meinte er natürlich die Technik des Klavierspielens - aber - in gewisser Weise passt es auch zu dem was im Inneren des Instrumentes passiert. Während der Pianist sich auf sein Spiel konzentriert, sorgt der Klavierbaumeister für den korrekten Klang - damit die Harmonie der Töne die Seele der Zuhörer berühren kann. In der heutigen Folge besuchen wir eine Musikschule, lauschen dem Klang eines Konzertflügels und erfahren von einer Klavierbaumeisterin, wie die Klänge entstehen und welches Gussteil sich im Herzen des Instruments versteckt.

 

Ein besonderer Dank geht an:

Musik- und Kunstschule - Stadt Wesel (Georg Mersmann)

Klavierhaus am Niederrhein (Lina Wemhoff)

schmelzpunkt podcast

Der Schmelzpunkt Podcast nimmt Sie mit auf eine faszinierende Reise, in die Welt der Gießereitechnik. Dabei hören wir aber nicht nur Maschinen und das Gluckern flüssigen Metalls, sondern es geht darum den Guss im Alltag aufzuspüren. Wir zeigen welche Gussprodukte uns umgeben, wie sie entstehen und welche Menschen dahinterstecken. Gießereien sind Traditionsbetriebe, die auf etwa 5000 Jahre Erfahrung zurückblicken. Diese Tradition lebt in jedem Gussstück weiter. Kommen Sie mit und erleben Sie diese faszinierende Welt wo immer Sie wollen.


Anschrift

BDG - Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie e.V.

Hansaallee 203
40549 Düsseldorf

Kontakt

Telefon
0211 - 68 71 - 0

Telefax
0211 - 68 71 - 3 33

E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ansprechpartner für Medien

Martin Vogt
Chefredakteur, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon
0211 - 68 71 - 107
Fax
0211 - 68 71 - 333

E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!